"Sag´s uns einfach" – Für die schnelle Info an das Rathaus

 

Sie möchten dem Rathaus – auch außerhalb der täglichen Erreichbarkeit – etwas mitteilen? Egal ob es sich um den Hinweis auf eine defekte Straßenlampe, um Lob, Kritik oder eine neue Idee handelt... Sie können Ihr Anliegen unbürokratisch und bequem zu jeder Tag- und Nachtzeit über unsere neue Plattform „Sag´s uns einfach!“ an uns richten. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

 

Für die praktische Nutzung dieses Online-Portals auf Ihrem Smartphone speichern Sie gerne nachfolgenden Link als Favorit in Ihrem Browser: 

http://adendorf.sagsunseinfach.de

 

Neue Mitteilung erstellen

Neben der Online-Meldung können Sie uns selbstverständlich auch telefonisch oder persönlich im Rahmen der bekannten Öffnungszeiten erreichen. Bitte wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Info im Eingangsbereich des Rathauses oder telefonisch unter 04131–9809 0. 

 

Vielleicht wurde uns Ihr Anliegen schon gemeldet. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen hier vorab ansehen oder nach einem bestimmten Begriff suchen.

 

 

     

    Wir bitten um Beachtung: Vielleicht wurde Ihr Hinweis schon gemeldet?

     

    Titel:
    Eingeschränkter Schul-(Gehweg) durch Bewuchs.
    Ort:
    Danziger Weg 18
    21365 Adendorf
    Beschreibung:
    Ich nehme Bezug auf die Meldung vom 10.09.2020 mit dem Status "abgeschlossen". Leider ist vor Ort rund um das Schoeneich-Haus die Situation unverändert.

    Sowohl im Danziger Weg als auch im Lerchenweg, schränkt der Bewuchs jetzt zum Ferienende weiterhin den Schul- (Gehweg) ein. Auch das Befahren mit einem Rollstuhl wird eher schwierig, so dass ein Rollstuhlfahrer eventuell auf die Fahrbahn ausweichen müsste.
    Bild:
    Bild zur Meldung
    Status:
    In Bearbeitung