Schweigen ist Silber – Melden ist Gold!

Ob defekte Straßenlaternen, tiefe Schlaglöcher oder wild entsorgter Müll. Melden Sie uns Ihre entdeckten Mängel und sorgen Sie dafür, dass die Samtgemeinde Bardowick schöner und lebenswerter wird. Schicken Sie uns Ihre Hinweise – entweder vom PC oder ganz bequem mit dem Smartphone von unterwegs aus.

Füllen Sie dazu einfach das folgende Online-Formular aus.

 

Über Lob, Kritik, Anregeungen und Kommentare freuen wir uns - Ihre Meinung ist uns wichtig.

Wenn Sie die Meldung abschicken, wird sie über die Verteilerstelle im Rathaus der Samtgemeinde Bardowick zum/zur zuständigen Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin weitergeleitet. Bitte fügen Sie zu Ihrem Anliegen, wenn möglich, ein Foto und die Position hinzu. Dies vervollständigt die Daten für eine schnellere Sachbearbeitung.    

 

Hinweis: Die Angabe der E-Mail-Adresse oder der Telefonnummer sind notwendig, damit wir Sie persönlich erreichen und ansprechen können. Die Kontaktdaten werden nicht veröffentlicht!  

 

Mit der Meldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Originalmeldungstext (Feld: Mitteilung) veröffentlicht werden darf. Bitte berücksichtigen Sie bei der Formulierung Ihren persönlichen Datenschutz.

 

Neue Mitteilung erstellen

 

 

    ACHTUNG: Vielleicht wurde Ihr Hinweis schon gemeldet?

    Vielleicht wurde uns Ihr Hinweis schon gemeldet. Um das herauszufinden, können Sie alle Meldungen einer bestimmten Kategorie vorab ansehen oder nach einem bestimmten Begriff suchen.

     

    Titel:
    Geschwindigkeitsanzeige Im Sande seit Wochen außer Betrieb
    Ort:
    Am Sande
    21357 Bardowick
    Beschreibung:
    Wann wird denn endlich die Geschwindigkeitsanzeige in dieser 30er Straße in Ordnung gebracht? Manchmal frag ich mich wirklich in welcher Bananenrepublik wir hier eigentlich leben und müsste lachen wenn es nicht so traurig wäre. Andere Anzeigen funktionieren doch auch dauerhaft z.B. die am Ortseingang Vögelsen, diese ist an der Stromversorgung der Laterne angeschlossen, oder an der Einfahrt nach Radbruch-Mühle, jene wird mittels Solarpanelen mit Strom versorgt.
    Status:
    In Bearbeitung
    Antworten:
    Antwort vom 19.04.2021 13:59:

    Vielen Dank für Ihren Hinweis.
    Die Meldung wurde an das Ordnungsamt weitergeleitet.